Kredite an Privathaushalte in Mecklenburg-Vorpommern

Kredite an Privathaushalte zum 31.12.2020:
  • Private Banken verzeichneten im Jahr 2020 mit +5% weiter wachsende Kreditbestände (ggü. 31.12.2019).
  • Aktueller Kreditbestand aller Filialen dieser Institute: 5,0 Mrd. €. Sie sind damit ganz wesentliche Kreditgeber für die Verbraucher/innen in Mecklenburg-Vorpommern.
Trend im Kreditmarkt:
  • Immobilien und damit Baufinanzierungen bleiben auch in der Pandemie gefragt. Angesichts des weiterhin bestehenden Niedrigzinsumfeldes dürfte sich dies auch 2021 fortsetzen.